Akupunktur, Akupressur, Mikropressur, Moxa

©Fotolia-#54874735 - Akupunktur04© B. Wylezic

 

Akupunktur ist eine der ältesten Techniken und stammt aus der traditionellen chinesischen Medizin. Sie umfasst rund zwanzig verschiedene Therapieformen. Auf der Körperoberfläche werden entlang von Meridianen bestimmte Punkte stimuliert oder mit Akupunkturnadeln gestochen. Dadurch sollen energetische Störungen innerhalb des Körpers ausgeglichen und harmonisiert werden.

Bevorzugt wenden wir die Akupunktur als Elektroakupunktur oder Akupressur an, bei Bedarf aber auch als klassische Akupunktur, Schädelakupunktur und koreanische Handakupunktur.

 

Ebenso gibt es die Möglichkeit über die Mikropressur, an kleinen bestimmten Körperarealen mit feinsten Reizen durch einen kleinen Stift oder Laserpointer Zonen oder Akupressurpunkte anzusprechen und zu stimulieren.

Das geht ebenfalls über eine Moxazigarre sehr gut, wo mittels Wärme die Meridiane oder Akupunkturpunkte stimuliert werden.