Systemwise ®

 

9 Thesen 

 

  • Alle Systeme leben.
  • Alle Systeme unterliegen den gleichen Grundgesetzen und unterscheiden sich nur in ihrer inneren Komplexität und äußeren Verschränkung. 
  • Sie alle haben einen Sinn, eine Aufgabe, ein Potential, einen Lebenszyklus.
  • Alle Systeme haben eine natürliche innere Ordnung, einen Optimalzustand, der sich in der Realität als Flow ausdrückt.
  • Sie alle sind Irritationen und Herausforderungen ausgesetzt mit der Folge von Blockaden und Verfehlungen.
  • Sie alle unterliegen einem Wachstumsprozess und sind in der Lage, sich an verändernde Bedingungen und Aufgaben zu adaptieren.
  • Sie alle existieren nicht isoliert, sondern sind mit Anderem systemisch verschränkt und in Interaktion.
  • Sie alle haben ein Feld - eine Blaupause der objektiven Realität, welches von speziell ausgebildeten Consultants analysierbar und veränderbar ist.
  • Diese Thesen wirken unabhängig davon, ob die Menschen, die für die Systeme die Verantwortung tragen, das wissen oder wahrhaben wollen. 

neugierig geworden,

System- und Firmencoaching auf neue Art,

ich beantworte gerne die Fragen dazu 

 

mehr Infos auch unter https://innerwise.com/de/systemwise-consultants