Physiotherapie und Krankengymnastik

© Fotolia-#51797920 - Man Receiving Massage From Female Hand© apops

Physiotherapie ist der Oberbegriff für die Krankengymnastik und die physikalischen Therapiemethoden.

Die Physiotherapie leitet sich von dem Begriff Physis - die Natur,Beschaffenheit und Therapie-Behandlung ab.

Als natürliches Heilverfahren nutzt die Physiotherapie die Anpassungsmechanismen des Körpers, um Störungen körperlicher Funktionen gezielt zu behandeln.

Sie wird präventiv ebenso eingesetzt wie zur Nachbehandlung ärztlicher Therapien und hat das Ziel Schmerzn zu lindern, die Beweglichkeit zu verbessern, ebenso wie die Ausdauer und Kraft und den Stoffwechsel.

Wir gehen in unserer Arbeit mit dem ganzheitlichen Ansatz noch weiter und versuchen auch alte gespeicherte Traumen, aus Unfällen und Stürzen mit aufzulösen.